Freie Trauung in Sachsen

In Sachsen finden sich vielfältige Locations für Heiratswillige - ob in der Sächsischen Schweiz, im Dresdner Elbflorenz, im urbanen Leipzig, im verwunschenen Kloster Nimbschen oder auf der Obstbaumwiese in Schloss Spreewiese in der Oberlausitz. Unzählige weitere Orte ließen sich an dieser Stelle aufführen. Klar ist: zum Heiraten ist Sachsen ganz wunderbar!

Klöster, Seen und Berge - die sächsische Region bietet, was euer verliebtes Herz begehrt

Es gibt sie - die verborgenen Ort im sächsischen Land, die den besonderen Rahmen für eure Hochzeit bereit halten. Da wären zum Beispiel das bezaubernde Schloss Spreewiese in der Oberlausitz, das Kloster Nimbschen bei Grimma oder das Rittergut Kössern im Muldental. Habt ihr schon euren Lieblingshochzeitsort gefunden? Dann lasst uns gemeinsam eine warmherzige und berührende Trauzeremonie gestalten.
Wir sind froh, Euch wunderbare Redner für Sachsen und Mitteldeuschland vermitteln zu können. Unsere Rednerinnen und Redner lernen ihre Paare genau kennen und formulieren Traureden, die jedes Paar im besonderen wahrnehmen und ihrer Liebe Ausdruck verleihen.

Unsere Rednerinnen und Redner in Sachsen

Foto: Romi Agel

Katharina Göbel

Geboren 1978 in Ostberlin als Tochter eines freigeistigen Ex-Priesters mit Liturgieneigung bin ich in unserer großen Altbauwohnung in einer Art Pfarrhaus aufgewachsen – mit viel menschlichem Zustrom – nur dass die Miete nicht die Kirche zahlte. Von klein auf bekam ich so mit, wie wichtig Gestaltung für das menschliche Miteinander …

Foto: Kai Pagels

Carola Söllner

Ich wurde 1980 in Berlin geboren und gehöre tatsächlich – zumindest mütterlicherseits – zu den „waschechten“ Berliner Pflanzen – die Familie meiner Mutter ist schon seit vielen Generationen an der Spree zuhause. Herz und Schnauze sind also beide sozusagen angeboren. Neben meinem Studium der Geschichte und des Italienischen habe ich …

Foto: Oliver Betke

Tobias Wollschläger

Geboren wurde ich 1986 im Süden von Berlin, in Lichterfelde, um genau zu sein. Kaum das Abitur in der Tasche zog ich in den Norden von Berlin, in das facettenreiche Moabit. Dann schloss ich mein Schauspielstudium ab und war danach in ganz Deutschland auf unterschiedlichsten Bühnen unterwegs, sogar in einem …

Foto: Heike Heininger

Carolin Wett

Geboren bin ich 1986 im schönen Stralsund an der Ostseeküste. Der frische Wind dieser Region hat auf mein Gemüt abgefärbt. Stets fröhlich und bewusst zugleich, liebe ich es, durch das Leben zu tanzen. Nach meiner Schulzeit hat es mich nach Mitteldeutschland zum Studium der Medienwirtschaft verschlagen. In der Zeit erfuhr …

Foto: Alexander Keller

Thomas Brenner

Bevor ich als Hochzeitsredner in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen tätig wurde, kam ich 1971 in Zwickau zur Welt. Dort habe ich bis zum 16. Lebensjahr gewohnt – mit Bruder, kirchlich sehr engagiertem Vater und ganz und gar unreligiöser Mutter. Das funktionierte immer fröhlich und hilft mir bis heute, überraschende Gemeinsamkeiten …

Foto: Lukas Schramm

Isabel Kluge

Mein Name ist Isabel und ich bin 1983 in der wunderschönen Landeshauptstadt Dresden geboren. Schon in meinem Zeugnis der Grundschule gab meine Lehrerin zu verstehen: Isabel ist sehr redegewandt. Sie erzählt ausdrucksreich und zusammenhängend. Doch meine Laufbahn als Rednerin ließ wohl noch ein paar Jahre auf sich warten. Jeder Mensch …